Holz ist ein wunderbares Material und gut für 1000 Ideen.

       

 

Eulen gehören zu meinen Lieblingstieren.

Im Internet bin ich teils unter dem Usernamen "Eulchen" oder auch "civettina" unterwegs und ich bin selbst eine ausgeprägte Nachteule. Deshalb habe ich ein Selbstbildnis geschaffen.

Darf ich mich vorstellen ?

 

 

 

Ein nicht alltäglicher Auftrag 


Kommentar schreiben

Kommentare: 4
  • #1

    Rosi (Montag, 22 August 2011 19:06)

    Liebes Nachteulchen...grinsl...die sind gaaaaanz bezaubernd und ich denke, Du bekämst sie reißend los. Mach was für DaWanda, da hate wenig Arbeit damit. Liebe Knuddelgrüße, Rosi

  • #2

    Else Siegel (Montag, 22 August 2011 19:26)

    Rosi, die sind für den Adventsmarkt....

  • #3

    Ruth Namuth (Sonntag, 04 Dezember 2011 11:28)

    Hallo civettina,
    da bist du wohl mit deinem Enkel "Maxi"?
    Süss ihr beiden. Oma schielt auf Enkel, damit ihm ja nichts passiert oder entgeht von ihren Herrlichkeiten.
    Deine künstlerische Ader und die ihre Entfaltung ist einfach bewundernswert.
    LG Ruth

  • #4

    Else Siegel (Sonntag, 04 Dezember 2011 14:51)

    Ruth, das ist ein netter Vergleich ! Bin nun mal ein großer Eulenfan ;-) Und der große Enkel hat gleich eine bestellt, als er sie gesehen hat.